Fornax 51 Montierung auf KiripotibAstronomische MontierungenFS2 Steuerung auf Kiripotib

Die Fornax 51 Montierung

Tragkraft 24kg, mit FS2 Schrittmotorsteuerung (30V).
Geeignet für Optiken bis ca. 14".
Anschluss der Optiken erfolgt über eine kombinierte 2" und 3" Schwalbenschwanzklemme.
Ein 3" Doppeladapter gehört ebenfalls zum Mietpaket!

Die FS2 Steuerung unserer Fornax 51 Montierung:
Schnittstellen: ST4- und serielle Schnittstelle.
Anschlüsse: Handkontroller, Motoren RA und DE (zwei Kabel), Serielle Schnittstelle, Encoder, 2 Autoguiderbuchsen (eine RJ12).
Automatisches Positionieren ist sowohl per FS2 Kontrollbox als auch über PC möglich.

Hinweis Anleitung FS2 (PDF)

Hinweis Nutzungsordnung (PDF)