Hermann von Eipp in Namibia

August 2012 - Kalte Nächte, heiße Sessions

Hermann hat dem Pentax 75 die Atlux gegönnt und hält drauf, was das Zeug hergibt...

Morgendämmerung Kiripotib Astrofarm

...und das bis zum Morgengrauen.
Im Gegensatz zu Hermann braucht die Atlux keinen Glühwein,
um bei der Kälte nicht zu zittern ;-)

Guenter Grunewald auf Kiripotib Astrofarm, Namibia

Günther tat als Namibia-Neuling genau das Richtige: Er machte sich die ersten
beiden Nächte am Dobson mit dem südlichen Sternenhimmel vertraut
und ließ sich dann von August-Betreuer Bernd auf der Fornax einweisen.

Bernd, Hermann und Günther

Heaven's Angels: Bernd, Hermann und Günther rocken die Sterne.
(die Harleys haben sie hinter dem Windschutz geparkt...)

Startrails Kiripotib

Nachts geht's rund auf Kiripotib...