References

What our guests say about Astro Namibia

August 2022
ZWEITER AUFENTHALT AUF DER ASTROFARM KIRIPOTIB Milchstraßenobjekte im Zenit zur Winterzeit in Namibia Das Land Namibia hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Neben der Flora und Fauna lädt besonders der Sternenhimmel die Hobby-Astronomen ein, der weltweit fast als einzigartig bezeichnet werde...
May 2021
Die Kiripotib Astrofarm – Ein Paradies für Astronomiebegeisterte Vom 5.-14. Mai 2021 nutzten 4 Mitglieder des „Südbrandenburger Sternfreunde e.V.“ die Gelegenheit dem Corona-Alltag in Deutschland zu entfliehen und einen der schönsten Orte für astronomische Beobachtungen, die Kiripot...
July 2019
Traumhimmel über Namibia –Zwei Nächte auf der Astrofarm Kiripotib Für das Jahr 2019 hatte ich gemeinsam mit meiner Frau und ihrem Bruder eine Fernreise geplant. Meine Frau Lisa favorisierte eine Reise nach Afrika um dort die beeindruckende Tierwelt zu erleben. Mein Schwager Klaus konnte diese Ide...
August 2018
Kiripotib und Safari Tag 1: 03.08.2018 AnreiseUm ca. 15:30 starteten wir unsere Reise mit dem Taxi zum Bahnhof, wo wir noch genügend Zeit hatten um den richtigen Bahnsteig zu finden. Mit der Bahn ging es dann um 16:30 mit c. 15 min. Verspätung wegen Unwetterschäden auf der Bahnstrecke los in R...
June 2018
Namibias Süden – wo der Himmer die Erde berührt Aufenthalt auf der KIRIPOTIB-Astro-farm im Juni 2018 Beim Verlassen des Flugzeugs in Windhoek war es um 5.30 Uhr morgens kalt und noch stock-dunkel. Der Winter im Süden Afrikas ließ grüßen. Aber schon nach kurzer Zeit dämmerte es, und es ka...
May 2018
Im August und September 2016 hatte ich erstmalig das Vergnügen, zusammen mit Paul Hombach auf Kiripotib den Südhimmel zu beobachten. Zuhause in Deutschland habe ich berufsbedingt wenig Gelegenheit zur Himmelsbeobachtung, weshalb es sich anbietet, dieses Defizit dann konzentriert bei einem Astrourlau...
July 2017
Mit Sohn unter den Sternen des Südens Viele Nächte wenig Schlaf mit einem 11jähringen Jungen? Weit weg in Afrika, auf einer Farm am Rande der Khalahari, um „nur“ Sterne zu gucken?! Vor 2 Jahren hatte ich einfach gebucht, ohne grosse Vorbereitungen in Sachen Astrofotografie und wollte nun „mehr“. ...
June 2017
Hi Having recently returned from what can only be described as one of the most amazing experience’s we have ever had. This was our first trip to Kiritopib Astro Farm in Namibia and we were a little apprehensive about what to expect. It was a joy, from the moment of our arrival and setting u...
May 2017
Erfahrungsbericht über den 24“GND Dobson von ICS auf Kiripotib Der nagelneue 24“ Dobson auf der Astrofarm Kiripotib hatte am 28.05.2017 sein First Light. Wir, eine kleine Gruppe der Astronomischen Gesellschaft Buchloe eV., hatten die Chance/Ehre, den24“GND von Intercon Spacetec erstmalig in Be...

Journey Description

From Windhoek you follow the B6, which skirts the beautiful Auas Mountains (follow directions to the International Airport). After about 24 km, turn right on to the C23 (direction Dordabis). From Dordabis you take the gravel road C15 / MR33 (direction Uhlenhorst). At Klein Nouas, you pass an old white tower on the right hand side. From here you drive straight on to the D1448 for about 12 kilometres – the entrance to the  Kiripotib farmstead is on the right hand side (well signposted).  
 
From the International Airport Windhoek you drive in the direction of Windhoek and, after about 20 km, you turn left onto the C23 (direction Dordabis). From Dordabis, follow the directions as outlined above.
 
If you are travelling from the South, take the C15 / MR33 to Uhlenhorst and from there travel towards Dordabis. About 20 km beyond Uhlenhorst (before you reach Dordabis) you turn right onto a small gravel road D1219 until you reach a t-junction – some 23 km.  From there you turn left and drive on the D1448 for about 8 km until you reach Kiripotib.